Best of Essence

Hey ihr lieben,

Ich wollte mal meine liebsten Essence Produkte vorstellen und meine Meinung dazu sagen  😀 ❤ :

Platz 3: Die All about Chocolates Eyeshadows

Das Design ist sehr einfach: eine rechteckige Palette aus transparentem Kunststoff, die wir so von der letzten Sortimentumstellung kennen. Zum Glück gibt es keinen Applikator dazu , denn meistens sind sie total unhandlich (und zwar bei Kosmetikmarken aller Preisklassen).
Sie beinhaltet 6 wunderschöne, optimal aufeinander abgestimmte Lidschattenfarben in matt, schimmernd und metallic. Es sind Farbtöne, die wirklich jede tragen kann und meiner Meinung nach gehört diese Palette, dank der Farben in jede Schminksammlung. Die größe ist toll, denn sie nimmt keinen Platz weg und deshalb kann sie jeder mitnehem. Und der Preis von 3,49€ ist Unschlagbar!
Die Pigmentierung der Lidschatten ist für Drogrie verhältnisse total gut, sehr hohe Farbabgabe, leicht zu entnehmen, weiche Konsistenz, kein abpudern unter dem Auge. Die Farbe lassen sich mit den Fingern ganz leicht auftragen und verblenden.
Platz 2: All about Matt Concealer

Der Concealer kommt in einer kleinen Tube im typischen all about matt!-Design. Durch die schmale Spitze gelingt die Dosierung recht einfach. Ich habe den Concealer mit meinen Fingern aufgetupft. Da die Textur cremig ist, gelingt der Auftrag auch recht einfach. Ich empfinde die Textur außerdem als sehr angenehm, da man gleich das Gefühl hat der Concealer verschmilzt mit der Haut.
Die Deckkraft ist für meine Verhältnisse aussreichend, dazu muss ich aber sagen, dass ich nicht wirklich starke Augenringe habe. Ich finde er deckt diese aber gut ab. Bei kleinen Pickeln greife ich  doch zu meiner Camouflage Creme greifen, da die stärker deckt. Also als high covering Concealer würde ich ihn nicht bezeichnen aber ich finde ihn gut.

Top 1: Lash Princess Mascara 

Der Mascara befindet sich in einer schwarzen, langen Hülle, welche ein wenig geschwungen ist, was sehr feminin und verspielt wirkt.Ich bin eigentlich eher ein Fan von weichen, langen Borsten, und einer dickeren Bürste. Diese hier ist mit recht kurzen, aber weichen Borsten ausgestattet und ein wenig gebogen, also angepasst an den Wimpernkranz.
Im Herstellerversprechen steht, dass diese Kobrabürste genannt wird, ich habe nur keine Ahnung, weshalb.ch muss zu Anfang sagen, dass ich von Natur aus recht lange Wimpern habe, die nur leider blond sind, weshalb ich eigentlich nicht ohne Mascara aus dem Haus gehe. Sprich: Eine Mascara hat bei mir eigentlich gar nicht so viel zu tun, um “zu bestehen”.
Die Konsistenz der Mascara ist recht cremig, und die Bürste nimmt das Produkt gut auf.Das Produkt lässt sich gut auftragen.Auch nach Stunden des Auftragens sehen die Wimpern noch super aus! Die Mascara ist zwar nicht wasserfest, aber sie hält Schweiß und ein paar Wischer über das Auge aus.

Advertisements

Kommentier doch....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s