Ich habe den Todesengel überlebt

Autor: Eva Mozes
Verlag: Cbj
Meine Alters Einschätzung: +14
Genre: Deutsche Geschichte; Nationalsozialismus
Seiten: 244
Preis: 7,99 €
ISBN: 978-3570401095
1.Auflage: 2012

image
Inhalt: In dem Buch erzählt ein Mädchen über ihre Erlebnisse im KZ, das besondere ist das Sie ein Mengele* Zwilling ist und man so eine sichtweise hat die man sonst nicht oft  findet. Das Buch beginnt in der Zeit wo Rumänien, ihr Heimatland, noch nichts mit dem Nationalsozialismus zutun hat. Als sie und ihr Zwillingsschwester in die Schule kommen, merken sie das auch hier der Nationalsozialismus begonnen hat. Als sie dann ein paar Jahre später nach Auschwitz kommt wird sie mit ihrer Zwillingschwester von der Familie getrennt. Durch Mengele und seine verrückten Tests erfahren die beiden viel Leid und werden oft gepeinigt. Das Buch endet mit dem Fall der Nazis und dem weiteren Leben wo man erfährt das sie doch auch nicht einfach weiter leben können.
*Mengele war ein verrückter Arzt der z.b. probierte Zwillinge zu “Züchten“

Meine Meinung: Ich fand dieses Buch, sehr Interessant, da ich mich sehr für (Deutsche) Geschichte interessiere.Jedoch würde ich es menschen die sehr empfindlich sind nicht empfehlen , dar es doch tw. etwas hart und detailliert beschrieben ist. außerdem muss man sich auf dieses Buch sehr konzentrieren

Advertisements

Kommentier doch....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s