Directions?! Schon ne neue Haarfarbe ? |My Hair History

Hallo,

Ich meld mich mit einem Heiß ersehnten Beitrag zurück:Meine  Haar-Geschichte.
In einem Meine Meinung zu den Directions.

Beginnen wir doch mal im Jahr 2013:

Alle fanden Kupfer-haare  ganz toll, also haben ich und eine Freundin uns gewagt und die Haare Kupfer getönt. Ich die aber von Natur aus Blondes haar habe, hätte mir das mal besser überlegen sollen, denn ich hatte von den Resten  1 1/2 Jahre noch was :/.

Das ganze sah nach 4 Monaten so aus und es ich fand es auch schön <3:

So im Mai 2013 hab ich mir eine Farbe rein gemacht die angeblich 4 Wochen hält und die sah nach 5 Monaten dann so aus:

Nun war sie Anfang 2014 endlich komplett raus 😛 Ab dann habe ich hauptsächlich mit Haarkreidesträhnchen gemacht :D.

Nun zu den Directions, die habe ich mir in den Osterferien rein gemacht und sie waren enttäuschender Weise nach ca. 1 Woche raus. Alles was übrig blieb war ein hässlicher Grünstich 😦 , und den bin ich bis jetzt nicht los. Lösung: Mit einer anderen Farbe überfärben, und jetzt aber ich seit gestern von Wella Instamat!c in den Haaren, zu denen kann ich aber jetzt och nicht so viel sagen 😀

Nun sage ich eins : Es sind nur Haare und im Notfall schneide ich sie kurz 😀 Und ich finde trotzdem , wenn man was probieren will , wieso nicht?

Xo Ani

Advertisements

Kommentier doch....

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s